Nachricht

Nachricht Gefährdung durch islamistische Terrorist
Nachricht Gefährdung durch islamistische Terrorist

Gefährdung durch islamistische Terroristen und andere Extremisten gestiegen - Konflikte im Ausland strahlen auf die Sicherheitslage in Bayern aus

Deutschland und Bayern wurden 2016 mehrfach zum Ziel islamistisch motivierter Anschläge. Im Juli letzten Jahres wurden innerhalb von nur einer Woche in Würzburg und Ansbach 21 Menschen bei Anschlägen islamistischer Fanatiker zum Teil lebensgefährlich verletzt. Der schwerste Anschlag ereignete sich kurz vor Weihnachten in Berlin. Nach der Tötung eines Polizeibeamten im Oktober 2016 sind auch die sogenannten „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ in den Fokus gerückt. Im Bereich des Rechtsextremismus verbreitet die „Identitäre Bewegung Bayern“ unter dem Schlagwort der „ethnokulturellen Identität“ ihre völkische, auf Ab- und Ausgrenzung zielende Ideologie.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird aus diesem Anlass

am Mittwoch, den 19. April 2017 um 10:30 Uhr

im Innenministerium, Sitzungssaal 111,

Odeonsplatz 3 in München

den Verfassungsschutzbericht 2016 für Bayern vorstellen und dabei besonders auf die Entwicklungen in den Bereichen des islamistischen Terrorismus sowie des Rechtsextremismus eingehen. Konflikte im Ausland strahlen auch auf die Sicherheitslage in Deutschland aus. So nehmen die Konflikte zwischen Anhängern der verbotenen PKK und türkischen Nationalisten zu. Zudem wird Herrmann auch über den Versuch türkischer Regierungsstellen berichten, auf die türkisch-stämmige Bevölkerung in Deutschland Einfluss zu nehmen und Anhänger der Gülen-Bewegung auszuspähen.

Medienberichterstatter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Bitte Presseausweise bereithalten.

Pressesprecher: Oliver Platzer
Telefon: (089) 2192 -2108
Telefax: (089) 2192 -12721
E-Mail: presse@stmi.bayern.de

Wirtschaftsverbund Rosenheim

Das Portal Wirtschaftsverbund Rosenheim ist ein Tochterunternehmen des Internetspezialisten teclab aus Rosenheim, der sich als Internet - Dienstleister für kleine Unternehmen, vorwiegend aus dem Handwerksbereich versteht. Das Produktportfolio beinhaltet Onlinewerkzeuge zum Verwalten des eigenen Internetauftritts, Onlineshops, Buchungssystems usw. die sich durch besonders einfache Handhabung und eine hohe Suchmaschinenoptimierung auszeichnen. Der Kunde kann alle Werkzeuge im Vorfeld im Rahmen einer individuell für Ihn erstellen Onlinepräsentation testen. Bei Interesse können die Werkzeuge anschliessend für eine geringe monatliche Gebühr gemietet werden.