Nachricht

Nachricht Auseinandersetzung mit Messer
Nachricht Auseinandersetzung mit Messer

Auseinandersetzung mit Messer

BAD REICHENHALL, Lkr. Berchtesgadener Land. Am Sonntagmorgen, 28.05.17, kam es in einem Lokal zu einer Auseinandersetzung, bei der schließlich einer der Beteiligten mit einem Messer am Hals verletzt wurde. Die Kriminalpolizei Traunstein übernahm die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

In einem Lokal in der Poststraße kam es gegen 07.00 Uhr zunächst zu einem kurzen verbalen Streit zwischen zwei alkoholisierten Männern im Alter von 53 und 24 Jahren, in dessen weiteren Verlauf der Ältere ein Messer ergriffen und damit den 24-Jährigen am Hals verletzt haben soll. Dieser wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert, konkrete Lebensgefahr bestand nach Auskunft der behandelnden Ärzte nicht.

Der Kriminaldauerdienst (KDD) aus Traunstein übernahm zunächst die Ermittlungen, die vom Fachkommissariat der Kriminalpolizei fortgesetzt werden. Nach Befragung des Beschuldigten und der anwesenden Zeugen geht die Staatsanwaltschaft Traunstein von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Auf ihren Antrag wurde der Tatverdächtige dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.


Jürgen Thalmeier
Pressesprecher

Wirtschaftsverbund Rosenheim

Das Portal Wirtschaftsverbund Rosenheim ist ein Tochterunternehmen des Internetspezialisten teclab aus Rosenheim, der sich als Internet - Dienstleister für kleine Unternehmen, vorwiegend aus dem Handwerksbereich versteht. Das Produktportfolio beinhaltet Onlinewerkzeuge zum Verwalten des eigenen Internetauftritts, Onlineshops, Buchungssystems usw. die sich durch besonders einfache Handhabung und eine hohe Suchmaschinenoptimierung auszeichnen. Der Kunde kann alle Werkzeuge im Vorfeld im Rahmen einer individuell für Ihn erstellen Onlinepräsentation testen. Bei Interesse können die Werkzeuge anschliessend für eine geringe monatliche Gebühr gemietet werden.