Nachricht

Nachricht Tödlicher Fahrradunfall
Nachricht Tödlicher Fahrradunfall

Tödlicher Fahrradunfall

STEIN A.D. TRAUN, LKR. TRAUNSTEIN. Am Dienstag, den 01.08.2017, kam es in Stein a.d. Traun zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw-Fahrer, bei dem der Radfahrer tödlich verletzt wurde.

Tödliche Verletzungen zog sich ein 50-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend in Stein a.d. Traun zu. Der Traunreuter war um 21:35 Uhr mit seinem Fahrrad in der Ortsmitte von Stein in Fahrtrichtung Traunstein unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Radfahrer etwa auf Höhe eines Holzfachmarktes unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn und stieß dort mit einem BMW zusammen, der in gleicher Richtung unterwegs war.

Dabei wurde der Radfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 20-jährige BMW Fahrer, wohnhaft in Altenmarkt, erlitt einen Schock. Zur Verkehrsregelung und Ausleuchtung der Unfallstelle war die Feuerwehr Stein mit 20 Kräften vor Ort. Die beteiligten Fahrzeuge wurden zur Erstellung eines Gutachtens sichergestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1.600 Euro.

Wirtschaftsverbund Rosenheim

Das Portal Wirtschaftsverbund Rosenheim ist ein Tochterunternehmen des Internetspezialisten teclab aus Rosenheim, der sich als Internet - Dienstleister für kleine Unternehmen, vorwiegend aus dem Handwerksbereich versteht. Das Produktportfolio beinhaltet Onlinewerkzeuge zum Verwalten des eigenen Internetauftritts, Onlineshops, Buchungssystems usw. die sich durch besonders einfache Handhabung und eine hohe Suchmaschinenoptimierung auszeichnen. Der Kunde kann alle Werkzeuge im Vorfeld im Rahmen einer individuell für Ihn erstellen Onlinepräsentation testen. Bei Interesse können die Werkzeuge anschliessend für eine geringe monatliche Gebühr gemietet werden.