Nachricht

Nachricht Tödlicher Unfall bei Baumfällarbeiten
Nachricht Tödlicher Unfall bei Baumfällarbeiten

Tödlicher Unfall bei Baumfällarbeiten

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Sehr Tragisch, weil tödlich, endeten für einen 62-jährigen Mann Baumfällarbeiten am Mittwoch, 30. August 2017. Der Verunfallte wurde in einem Waldstück am Wank gefunden und lag unter einem massiven Baumstamm. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich für die Weilheimer Kriminalpolizei nicht.

Der 62-jährige Mann aus Garmisch-Partenkirchen war am Morgen des gestrigen Mittwoch alleine in den Wald oberhalb der Talstation Wank gegangen, um Holzarbeiten durchzuführen. Weil er abends nicht heimgekehrt war, suchten Angehörige nach ihm und fanden den Mann schließlich. Er lag unter einem massiven Baumstamm, den er wohl gefällt hatte.

Für die Beamten des Weilheimer Kriminaldauerdienstes, die vor Ort die Ermittlungen übernahmen, ergaben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.


Stefan Sonntag
Pressesprecher

Wirtschaftsverbund Rosenheim

Das Portal Wirtschaftsverbund Rosenheim ist ein Tochterunternehmen des Internetspezialisten teclab aus Rosenheim, der sich als Internet - Dienstleister für kleine Unternehmen, vorwiegend aus dem Handwerksbereich versteht. Das Produktportfolio beinhaltet Onlinewerkzeuge zum Verwalten des eigenen Internetauftritts, Onlineshops, Buchungssystems usw. die sich durch besonders einfache Handhabung und eine hohe Suchmaschinenoptimierung auszeichnen. Der Kunde kann alle Werkzeuge im Vorfeld im Rahmen einer individuell für Ihn erstellen Onlinepräsentation testen. Bei Interesse können die Werkzeuge anschliessend für eine geringe monatliche Gebühr gemietet werden.