Nachricht

Nachricht Palling Schwerer Verkehrsunfall

Palling: Schwerer Verkehrsunfall

Am 01.07.2020, gegen 08.57 Uhr hielt der Fahrer eines Getränkelasters in Palling, in der Traunreuter Straße am Fahrbahnrand an, um seinen Beifahrer aussteigen zu lassen. Dieser überquerte daraufhin die Fahrbahn vor dem Lkw ohne auf den Verkehr zu achten. Der nachfolgende Pkw-Fahrer, ein 19-jähriger Pallinger, überholte den Lkw und wollte an diesen vorbeifahren.

Es kam im weiteren Verlauf zum Zusammenstoß mit dem unachtsamen Fußgänger. Bei der Kollision wurde die Person auf die Motorhaube des überholenden Pkws geschleudert und fiel anschließend auf die Fahrbahn. Bei dem Aufprall zog sich der 25-jährige Tachertinger mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde anschließend zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Traunstein verbracht.

Wirtschaftsverbund Rosenheim - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Rosenheim bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.

Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.