Müllablagerung Gemeinde Eiselfing

Müllablagerung Gemeinde Eiselfing

Im Zeitraum vom 12.11. bis 14.11.2021 kam es in einem Waldstück östliches der Kompostieranlage in der Gemeinde Eiselfing zu einer Müllablagerung. Ein bislang unbekannter Täter lud dort mehrere Bitumendachschindel, vermeintlich asbesthaltige Dachgiebel und eine Palette ab.

Die Polizeiinspektion Wasserburg am Inn leitete ein Strafverfahren gegen einen unbekannten Täter ein, da das illegale Entsorgen von asbesthaltigen Materialen eine Straftrat darstellt. Um sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Wasserburg am Inn wird unter der Telefonnummer 08071/ 9177-0 gebeten.

Sachbearbeiter: Feichtner, PHM

Wirtschaftsverbund Rosenheim - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Rosenheim bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen. Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.