Die Tränen der Rocky Mountain Eiche

Die Tränen der Rocky Mountain Eiche

David Hofer wächst als Sohn einer deutschen Einwanderin im prüden St Louis auf. Er gilt als Ausgestoßener, da er ein uneheliches Kind ist. Schon früh ist er Anfeindungen ausgesetzt und lernt die Doppelmoral der Spießbürger kennen. Als die Mutter stirbt, hält ihn nichts mehr in der Enge der Zivilisation. Mit einer Gruppe Trapper beginnt er eine abenteuerliche Reise bis hoch zum Yellowstone und zu den Shoshone. Er wird Mountain-Man, Voyageur und Abenteurer … bis die Zivilisation ihn auch an diesem abgelegen Flecken einholt.
Der Autor zeichnet scharf umrissene, einprägsame Charaktere, die jeder auf seine Weise – die harte Zeit der frühen Westwanderung repräsentieren. Er verknüpft seine Geschichte geschickt mit tatsächlichen Ereignissen und beweist auf den verschiedenen Handlungsebenen Sachkenntnis und eingehende Recherche. (Dietmar Kuegler, der das Buch vorab rezensiert hat)

Preis: 16,90 EUR

inkl. MwSt.

Traumfänger Verlag GmbH & Co. Buchhandels KG

Kerstin Schmäling
Dorfener Weg 14
83104 Tuntenhausen / Hohenthann-Schönau

Telefon: 08065 1792

E-Mail: info@traumfaenger-verlag.de
Internet: www.traumfaenger-verlag.de

Weitere Angebote des Anbieters